Natur- und Wildnisschule Leipzig

©2020 Natur- und  Wildnisschule Leipzig

Biwaktour in der Sächsischen Schweiz


22.-25. Oktober 2020



In kleiner Gruppe (6-8 Leute) werden wir den Forststeig in der Sächsischen Schweiz erkunden. Wir reisen gemeinsam mit dem Zug nach Schöna um dort unsere Route zu starten.

JedeR trägt sein Gepäck auf dem Rücken, die Verpflegung wird vorher verteilt und so wandern, klettern, schleichen und schlendern wir gesellig unsere Tagesetappen von Biwakplatz zu Biwakplatz. Wir schlafen unter freiem Himmel oder in den vorhandenen Unterständen. Begleiten werden uns Naturwahrnehmungsübungen, Spiele und einige Survivalbasics.

Abends werden wir an offiziellen Stellen Lagerfeuer entzünden und unser Abendbrot zubereiten. Letztes jahr waren wir im Sommer dort- dieses Jahr probieren wir es mal im Herbst. Das Wetter wird wohl unser spannendster Begleiter sein :)

Gemeinsam verlassen wir unsere Komfortzone und begeben uns ins Abenteuer!


Zur Vorbereitung wird es ein kleines Treffen vorab geben.


Wann:                     22.-25. Oktober 2020

Wer:                       Personen ab 16 Jahren

Kosten:                   250€ (incl. An- und Abreise,   

                              ggf. Ermäßigung bitte erfragen)



Anleitung:  Tom Damerius (Wildnispädagoge &Ergotherapeut)

                  Almuth Reck (Wildnispädagogin &Sozialarbeiterin)



Für die Teilnahme sind Wanderschuhe, Wanderrucksack/Kraxe, ein warmer Schlafsack und körperliche Gesundheit dringende Voraussetzung. Bei Engpässen gebt uns bitte Bescheid, wir schauen wie wir euch aushelfen können.